vt-basierte selbsterfahrung in der gruppe
mit germar wochatz und florian leihener

wichtig:
dieses kursangebot richtet sich an psychologische und ärztliche psychotherapeut(inn)en in kognitiv-verhaltenstherapeutischer ausbildung (es ist KEIN bestandteil des dbt curriculums!)


ansatz

SICH SELBST ERFAHREN in wohlwollender atmosphäre 

unserem ansatz innewohnend ist die wohlwollende begleitung, erweiterung und bereicherung der selbstreflexion durch die fremdperspektive und -wahrnehmungen der gruppe


ziele

verhaltenstherapeutische selbsterfahrung in der gruppe ...
  
- soll helfen, die eigene lebensgeschichte mit erworbenen erlebens- und verhaltensmustern besser zu verstehen

- soll die auseinandersetzung mit eigenen mustern im alltag und in schwierigen therapiesituationen ermöglichen

- soll entwicklungsschritte für eine persönliche weiterentwicklung aufzeigen

- soll die bereichernde spiegelung wesentlicher aspekte der eigenen person durch die gruppe erfahrbar und nutzbar machen

- soll das finden einer eigenen therapeutischen identität fördern und diese stärken

- soll ressourcen aktivieren und mut machen

- soll relevante persönliche denk- und handlungsmuster und deren emotionale bedeutung sichtbar machen und validieren 

- soll interventionen verdeutlichen, die für die eigenen tätigkeit therapeutisch nutzbar sind


konzept

einzelne blockseminare, die in sich abgeschlossen sind und einzeln oder zusammen belegt werden können

block a
biografische perspektive: selbstreflexive Analyse der eigenen erworbenen Interaktionsmuster

block b
konflikterleben: eigene interpersonelle kompetenzen, schemata und oberpläne und deren einfluss auf den umgang mit konflikten und deren lösungen

block c
umgang mit eigenen emotionen, deren einbettung, verständnis und regulation; nutzen und schaden für professionelles therapeutisches handeln; psychohygiene und therapeut(inn)en-gesundheit


--> für genauere infos zum ort und zum ablauf: bitte per mail an info@awp-zuerich.ch den flyer anfordern!


zurück zur übersicht

arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher psychotherapie

kursangebot