dbt für co-therapeuten I

Zielgruppe :

Pflegepersonal,  ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen, (soz.) Pädagoginnen, und weitere klinisch tätige Berufsgruppen.

Ziel:

Im Kurs sollen DBT- Elemente  gecoacht werden, die in der täglichen Arbeit auf Station relevant sind. Das Wissen von Grundlagen und ersten DBT-spezifischen Strategien aus dem Kompaktkurs I soll aufgefrischt und vor allem praktisch geübt werden. Es sollen pflegespezifische Themen Raum finden.

Inhalt: 

Commitment- und Validierungsstrategien, Umgang mit Dissoziationen, Achtsamkeit, Skillsvermittlung, Bezugsgespräche, Diarycardbesprechung und das Anleiten von Gruppen werden  trainiert.

Methodik:

Unterricht mit Handouts, Rollenspielen, Kleingruppenarbeit und Videos.

Der Kurs wird von Pflegetrainern geleitet der AWP geleitet.

zurück zur übersicht

arbeitsgemeinschaft wissenschaftlicher psychotherapie

kursangebot